Weiterbildungen ab Herbst 2020 für Lehrpersonen und weitere Interessierte

 

Die Weiterbildung vermittelt die dialogisch offene Haltung und stellt viele der Materialien und didaktischen Interventionen von Papperla PEP praxisnah vor. Sie erfahren, wie Sie Kinder darin unterstützten, ihre Gefühle wahrzunehmen, die Empfindungen im Körper zu lokalisieren, und aufmerksam zu sein dafür, wie Gefühle sich verändern. Zwischen den Treffen erproben Sie Inhalte und Haltungen aus der Weiterbildung in Ihrem Unterricht.

 

In Bern, bern gesund / Mittwoch 14 - 17.30 h

27.10. 2021  Einführung: Körper und Gefühle im Dialog Aufmerksamkeitslenkung

19.1. 2022 Ich bin ich, Selbst- und Sozialkompetenz, Essen und Gefühle, Scham und Eifersucht

16.3. 2022  Angst, Spannungs- und Stressregulation, Traurigkeit, Trost, Mut und Zuversicht

18.5. 2022 Wut und Streit, Freude und Zufriedenheit

Anmeldung für Bern

 

In Zürich, ZAL / Mittwoch 14 - 17.30 h

3.11. 2021  Einführung: Körper und Gefühle im Dialog Aufmerksamkeitslenkung

19.1. 2022 Ich bin ich, Selbst- und Sozialkompetenz, Essen und Gefühle, Scham, Eifersucht

23.3. 2022  Angst, Spannungs- und Stressregulation, Traurigkeit, Trost, Mut und Zuversicht

18.5. 2022 Wut und Streit, Freude und Zufriedenheit

Anmeldung Zürich

 

HEP PH Freiburg / Mittwoch 14 - 17.30 h

10.11. 2021  Einführung: Körper und Gefühle im Dialog Aufmerksamkeitslenkung

26.1. 2022 Ich bin ich, Selbst- und Sozialkompetenz, Essen und Gefühle, Scham, Eifersucht

9.3. 2022  Angst, Spannungs- und Stressregulation, Traurigkeit, Trost, Mut und Zuversicht

11.5. 2022 Wut und Streit, Freude und Zufriedenheit

Anmeldung Freiburg